Digital Perspective '21 – Talks, Praxisvorträge und Showcases von Technologie- und Branchenexperten
Aus einem Studio in Berlin präsentiert Moderator Peter Kreitmeir am 16. März 2021 kurze informative Vorträge und spannende Talks mit zahlreichen Gästen.

Top-Speaker sind u. a. Carsten Brzeski, Chefvolkswirt der ING Bank, sowie Dr. Amelie Wiedemann, Co-Founderin der DearEmployee GmbH.

Melden Sie sich jetzt an und nehmen Sie LIVE am kostenlosen Infotainment-Highlight im März teil!
  
Anrede
  
  
Vorname
  
  
Nachname
  
  
E-Mail-Adresse
  
  
Firmenname
  
Einwilligung in die Datenverarbeitung
Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Die Agenda der Digital Perspective '21:

09:35 Uhr: Die Welt nach der Pandemie
Trotz des harten Winters bleibt die Hoffnung auf den ersten synchron verlaufenden globalen Wirt­schafts­auf­schwung seit Jahren bestehen. Gründe für den Opti­mis­mus sind natürlich der Impf­stoff, aber auch die welt­wei­ten Kon­junk­tur­pa­ke­te und lockere Geld­po­li­tik. Carsten Brzeski, Chef­volks­wirt der ING Bank, nimmt Sie mit auf eine kurze Reise in die Welt­wirt­schaft und wird dabei auch die Frage be­ant­wor­ten, ob die Coronakrise nun Brand­be­schleu­ni­ger oder Auslöser von struk­tu­rel­len Ver­än­de­run­gen ist.

09:55 Uhr: Digitalisierungsprojekte in der Praxis
Jedes Unternehmen hat seine eigene Motivation und individuellen Schwerpunkte im Rahmen eines Digitalisie­rungs­pro­jektes. Neben un­ter­schied­li­chen An­for­de­run­gen und Be­dürf­nis­sen der Fachab­tei­lun­gen gibt es auch un­ter­schied­li­che Aus­gangs­si­tua­tio­nen, Sys­tem­land­schaf­ten und IT-Stra­te­gien. Marcus Drechsel, Ab­tei­lungs­lei­ter Con­sul­ting bei OPTIMAL SYSTEMS, berichtet über die be­son­de­ren Her­aus­for­de­run­gen, Hürden und häufigsten Fallstricke und gibt Em­pfeh­lun­gen für die optimale Vorbereitung und Pro­jekt­or­ga­ni­sa­tion für Ihr ECM-Projekt.

10:20 Uhr: Produkte, Features, Use Cases: mobiler und flexibler mit ECM-Lösungen
Wie funktioniert digitales Informationsmanagement? Welche Anforderungen haben Unternehmen an eine professionelle Bereitstellung und Sicherung ihres Dokumenten­bestandes? Und was bieten Do­ku­men­ten­ma­nage­ment-Lö­sun­gen wie enaio®? In unserer Talkrunde diskutieren unsere vier Experten von OPTIMAL SYSTEMS über Mobile Working, Microsoft-Schnitt­stel­len, Uni­code­fä­hig­keit, Kol­la­bo­rations­tools – und die Frage, was ein ECM-System heute alles leisten sollte.

11:00 Uhr: Die Herausforderungen der Digitalisierung im Mittelstand – eine Anwender-Debatte
Was waren die wesentlichen Impulse für Unternehmen, digitale Strategien zu entwickeln? Wie wirkten sich diese auf die Mitarbeiter und Führungskräfte aus? Und was hat sich verändert, im Unterschied zur analogen Zeit davor? Zwei Gäste aus dem Anwenderumfeld von OPTIMAL SYSTEMS berichten über ihre per­sön­li­chen Her­aus­for­de­run­gen mit neuen Tech­no­lo­gien und alten Ge­wohn­hei­ten.

11:25 Uhr: Willkommen im Datenzeitalter: Einblicke in rechtliche Aspekte der Datensicherheit
Neue EU-Richtlinien, Whistle­blower-Enthüllun­gen und die Debatten um Tech-Riesen wie Amazon, Facebook und Co. haben das Thema Daten­sicherheit in den letzten Jahren wieder ins Zentrum des öffent­lichen Diskurses gerückt. Neben der neuen Da­ten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO) spielt auch der generelle Umgang mit persönlichen Daten und Ge­schäfts­ge­heim­nis­sen im Un­ter­neh­mens­kon­text eine immer größere Rolle. Dr. Cornelius Renner, Fachanwalt für Medien- und Ur­heber­recht, beleuchtet den Aspekt der Da­ten­si­cher­heit aus eigener Praxissicht und stellt Fall­stricke, Hürden sowie mögliche Lösun­gen vor.

11:45 Uhr: Psychisch gesund durch die Krise: Was stresst und was tut gut?
Die Corona-Pandemie hat unsere Arbeitswelt auf den Kopf gestellt. Viele Beschäf­tigte arbeiten heute unter anderen Bedingungen als noch vor einigen Monaten. Was hat sich verändert und wie geht es den Beschäf­tig­ten damit? Die Ergeb­nisse aus über 11.000 DearEmployee-Befra­gun­gen zeigen Risiken und Chancen für das “New Normal” in Unter­nehmen auf – und werden von Dr. Amelie Wiedemann beleuchtet.

12:10 Uhr: Spannende Technologien für das Informationsmanagement der Zukunft
Künstliche Intelligenz, Vir­tual Reali­ty und Cloud Computing – an Buzzwords mangelt es nicht, wenn die tech­no­lo­gi­sche Zukunft in den Feuilletons der Tages­presse verhandelt wird. Doch zwischen Trend und Hype klafft oft eine Lücke, manch ver­meint­li­cher Fortschritt wurde längst von der Realität eingeholt. Dr. Olaf Holst, Chief Technology Evangelist bei OPTIMAL SYSTEMS, zeigt in seinem Vortrag, worauf es im Wett­streit der Inno­va­tionen wirklich ankommt.

12:30 Uhr: Q&A-Workshop direkt über die Event-App
Digital Perspective '21
Das erwartet Sie auf der Digital Perspective '21:
Wirtschaftliche Aussichten für die Post-Coronazeit
Fokus auf die Mitarbeitergesundheit
Enterprise Content Management-Lösungen und -Projekte
Die großen Herausforderungen der Digitalisierung für den deutschen Mittelstand
In Zusammenarbeit mit: