3 Schritte um bei Netzwerkangriffen handlungsfähig zu bleiben
Anwendern von Sicherheitstools wird oftmals der Eindruck vermittelt, dass eine einzige Technologie die Probleme lösen und ihnen umfassenden Schutz vor komplexen, persistenten Bedrohungen bieten kann. Selbst dann, wenn nachfolgende Untersuchungen ergaben, dass eigentlich menschliches Versagen oder eine mangelhafte Netzwerkarchitektur das Eindringen ins Netzwerk und Datendiebstähle ermöglicht haben.

Um Netzwerke tatsächlich zu schützen, müssen aber alle relevanten Faktoren mit einbezogen werden.

Mit wenigen Klicks erhalten Sie Zugang zu unseren 4 Top Whitepapern zum Thema Netzwerksicherheit.
Bitte registrieren mit
          
  
oder Formular ausfüllen
  
Vorname
  
  
Nachname
  
  
E-Mail-Adresse
  
  
Telefonnummer
  
  
Position
  
  
Funktion
  
Einwilligung in die Datenverarbeitung
Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
4 Whitepaper Umfang: je 8 Seiten pdf.

In unserem Downloadbereich können Sie sich alle Whitepaper zum Thema Netzwerksicherheit kostenlos herunterladen.
Bei Netzwerkangriffen handlungsfähig bleiben
IT Verantwortliche lesen in diesen Whitepapern,
welche Maßnahmen zur effektiven Vorbeugung getroffen werden müssen.
wie Netzwerkangriffe rechtzeitig erkannt werden.
welche Sofortmaßnahmen zur Abwehr unumgänglich sind.
warum Sandboxing als das Nonplusultra zum Schutz gegen APTs propagiert wird.
was Ihnen eine Sandbox-Lösung bieten kann, das Ihre vorhandenen Sicherheitsebenen Ihnen noch nicht liefern.
In Zusammenarbeit mit: